8 Paar Füße (mein zweites Stück)

Paula ist aufgeregt, weil sie zum ersten Mal so ein Date hat. Mit einem über ein Portal gewählten Partner, der schon viele solcher Dates hatte. Nicht, dass sie so etwas nötig hätte, aber durchgeknallt wie sie ist, lotet sie während des Dates in skurrilen Ebenen aus, was so geht, und erfährt dabei ungewollt, dass Thommy ihr in dieser Art total ähnlich ist.

fraeuleinpaulaIm Laufe des Abends begegnet man noch weiteren Pärchen aus dem näheren Umfeld von Paula und Thommy. Da ist Paulas frisch verliebte jüngere Cousine Christina mit ihrem Friedrich, und Thommys Busen Freund Boris mit seiner hysterischen Partnerin Agathe. Und dann gibt es noch Emil und Sieglinde, ein Paar, dass Paulas Schwester auf einer Wanderung im Klever Reichswald kennen lernte.

Eine zum Brüllen aberwitzige, gnadenlose und zu Tränen rührende Reihung von Beziehungs-schaftlichkeiten.

http://www.derneusser.de/2015/05/04/neues-von-paula-der-traum-vom-theaterspielen-geht-weiter/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.